Eine moderne Parodontosebehandlung von heute hat ihren Schrecken ver- loren. Mit modernen Ultraschallgeräten und speziellen Handinstrumenten entfernen wir schonend Ablagerungen in den tieferen Bereichen des Zahnhalteapparates. Die Behandlung wird unter örtlicher Anästhesie durchgeführt.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit der mikrobiologischen Oraldiagnostik um parodontitisassoziierte Markerkeime aufzuspüren und antibiotisch zu the- rapieren. Hierbei werden aus den Zahntaschen Sekret-Proben entnom- men, kultiviert, untersucht und benannt. Die Keime können dann medikamentös bekämpft werden.

(Parodontits-Markerbakterien-Test)