Mit Hilfe einer kleinen mundkompatiblen Optik wird dem Patienten ein deutlich vergrößerter und ausgeleuchteter Einblick in seine eigene Mundhöhle ermöglicht.

Die Restaurationsbedürftigkeit eines oder mehrerer Zähne ist für den Patienten nachvollziehbar. Auch unterstreicht ein Blick auf Zahnstein und Beläge anstehenden Handlungsbedarf.

Schließlich dient der vorher-nachher-Effekt auch der Freude aller Beteiligten.

Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit Situationsfotos auszudrucken.